Hvitserkur – Brennender Himmel am Morgen

Hvitserkur – Brennender Himmel am Morgen

Home / Island-Blog / Hvitserkur – Brennender Himmel am Morgen

Bereits um 7:30 Uhr verlassen wir unsere Unterkunft und fahren los zum sehr interessant aussehenden Hvitserkur. Die Straßenbedingungen dorthin gehen von sehr schlecht, über Schlaglöcher bis hin zu stark vereist. Deshalb kommen wir später an als gedacht.

Der Sonnenaufgang ist bereits im Gange. Sofort greifen wir unsere Ausrüstung und sprinten hinunter zum Strand, wo bereits andere Fotografen fleißig fotografieren. Dann sehen auch wir den Elefant (oder doch Nashorn?) und direkt dahinter den brennenden Morgenhimmel. Ich benutze meinen ND-Filter um eine schöne Langzeitbelichtung machen zu können und bin mehr als zufrieden mit meinem Resultat des Morgens.

Max-Saeling_blog_Hvitserkur-2_desktop
Max-Saeling_blog_Hvitserkur-1_desktop
Max-Saeling_blog_Hvitserkur-2_mobile
Max-Saeling_blog_Hvitserkur-1_mobile

Die Reise geht weiter..